YIN AND FOREVER YOUNG AB FRÜHLING 2022

Maurer und Gysi befinden sich in der Mitte ihres Lebens und geben sich – wie alle in diesem bedrohlichen Alter – noch einmal den existenziellen Fragen des Lebens hin. Und sie tun dies in gewohnter Pasta del Amore-Manier auf unkonventionelle, ja anarchistische Weise. Denn wer die Beiden kennt, kann sich darauf verlassen, dass nichts so kommt, wie es zu erwarten war. Ein Streifzug durch das menschliche Dasein beginnt, das Publikum begegnet liebevoll und exakt gezeichneten Charakteren und taucht ein in eine Welt voller realitätsnaher Absurditäten.

Doch wo befinden sich die Erkenntnisse fürs Leben? Im Rucksack voller Erfahrungen? Auf neuen Wegen? Oder doch in festgefahrenen Strukturen? Da hilft es, Eindrücke zu sammeln. Noch einmal richtig Drogen nehmen zum Beispiel. Auf Sonntagsfahrt mit zwei alten Damen zu gehen. Den Körper anzumalen. Oder tiefschürfende Selbstgespräche zu führen, auch wenn die innere Stimme nicht will. 

Pasta del Amore stellt sich der Herausforderung und nimmt in ‘Yin and Forever Young’ die zweite Lebenshälfte in Angriff. Mit viel Selbstironie und Spielfreude teilen sie ihre Erfahrungen aus der Mitte des Lebens mit ihrem Publikum. Denn eines ist klar: Wenn es langsam abwärts geht, zählt vor allem eines: Sink positiv!